Loch 9/Hole 9: 372m; 467 yds; Par 4; Stroke Index: -3

Golf Course Bonn - Bahn 9

Hier ist ein guter Abschlag auf Linie des kleinen gebogenen Baum, der am Ende des ersten Teils des Dogleg ersichtlich ist, erforderlich. Alles, was über 210 Meter weit geht, gibt dem Spieler eine klare Sicht auf das, was für den nächsten Schlag erforderlich ist.

In der ersten Hälfte des Fairways gibt es einen großen Bunker auf der rechten Seite; Bei der Annäherung  sind zwei Bunker in der Ecke des Dogleg und ein weiterer im Semi-Rough rechts des Fairways zu beachten.

Das Grün wird durch ein Wasserhindernis auf der linken Seite und einen Abhang auf der rechten Seite geschützt.

Vor dem Putten sollte sich der Spieler auf das Lesen des Grüns konzentrieren.


EnglishA very satisfying hole to walk off with a par. A good strong drive is required on the line of the small bent tree which can be seen at the end of the first part of the dogleg. Anything over 230 yards will give the player a clear view of what is required for the next shot.

There is one big bunker to the right of the first half of the fairway; two bunkers on the corner of the dogleg and another in the semi-rough right of the fairway approaching the green.

The green has a water hazard protecting the left side and a runaway slope to the right.

There is a definite step on the front part of the green; in addition, the player should concentrate on reading the green before he putts.